Ferien in Schweden

Landschaftsbild mit externem Link zu Infos über Ferien in Småland; erscheint in separatem Browserfenster
Landschaft in Småland

In Schweden haben wir unser Feriendomizil. Das Haus ist ein für die Gegend typisches rotes Holzhaus. Es liegt im Süden von Schweden in der Region Småland und ist umgeben von Wasser und Wald.

Klassenfahrt nach Schweden

Waldspaziergang bei NöttjaNicht nur Ferienreisen, sondern auch Klassenfahrten werden nach Schweden unternommen. Dort im Holzhaus in Ferienstimmung zusammen zu leben und zusammen zu lernen ist etwas ganz besonderes und ganz anders als Schule in Deutschland. Durch die gemeinsamen Aktivitäten baut sich eine besonders positive Grundstimmung zwischen den Schülern und Lehrern auf.

Achtung Elche!

Land der Elche

Manchmal sind Elche in der Nähe und es gibt noch viele andere Tiere, die wir in Deutschland nicht in der freien Natur erleben können. Allerdings hat es im skandinavischen Sommer auch viele Mücken und wir müssen uns immer gut eincremen. Für einen Abenteuerurlaub, der Fantasie und sportliche Möglichkeiten mitten in der Natur bietet, gibt es dennoch kein schöneres Plätzchen für uns. Wir lieben unser Ferienhaus heiß und innig und ebenso die schöne Landschaft in Südschweden.

Drachen im Sonnenuntergang

Wälder, Seen und Flüsse

Mit unzähligen glitzernden Seen, umgeben von tiefen Wäldern mit einem gut ausgebauten Netz an Wanderwegen ist der Ort Nöttja ein Paradies für Freunde der Radwander- und Wassersportarten wie zum Beispiel Kanusport: Wir haben es nicht weit zum Fluss Bolmån, der in eine wichtige Gewässer-Ader mündet, den Fluss Lagaled mit einer der längsten Kanustrecken des Landes über 180 km von Småland bis Halland, von idyllischen Inlandseen zum westlichen Meer.